Start arrow Leseecke arrow Fantasy
Fantasyvolle Romane
Die Töchter des Drachen
von Wolfgang Hohlbein

Active Image 

Klappentext:
Als Talianna noch ein Kind war, töteten Drachen ihre Eltern und legten ihr Dorf in Schutt und Asche. Nun, fast zwanzig Jahre später, zieht sie in die Welt hinaus, um die grausamen Drachen zu finden - und Rache zu nehmen. Ihr Weg führt sie durch eine zerstörte Welt, durch endlose Wüsten und ausgetrocknete Meere, wo jeder Schritt tödliche Gefahren birgt: fantastische Lebewesen stellen sich ihr in den Weg,doch Talianna schreckt vor nichts und niemandem zurück. Bis sie den geheimnisumwitterten Töchtern des Drachen gegenübersteht und erkennen muss, dass auch sie nur eine kleine Rolle in dem großen Spiel der Mächte gespielt hat.

 
Der Thron der Libelle
von Wolfgang Hohlbein

Active Image 

Klappentext:
In Karas seltsamer Drachenwelt herrscht nach langer Unruhe endlich Frieden. Bis plötzlich Schelfheim, die große Stadt am Schlund, langsam, aber unaufhörlich im Abgrund versinkt. Kara und ihre Drachenkriegerwollen das Rätsel lösen. In den riesigen Höhlen unter der Stadt treffen sie auf sonderbare Fremde - und auf stählerne Libellen, die Feuer spucken.

 

 
Feuer und Stein
von Diana Gabaldon

 Active Image    


Klappentext  
Feuer und Stein ist der erste Teil der Highland-Saga, der seine Leser mit auf eine Reise in das schottische Hochland nimmt. Wir schreiben das Jahr 1946, Claire ist verheiratet und von Beruf Krankenschwester. Sie gelangt auf der Suche nach einer Pflanze im Wald durch einen Steinkreis in das Jahr 1743 mitten in das Schlachtgetümmel von schottischen Rebellen. Dort trifft sie einen jungen Mann und die Vorfahren ihres Ehemannes. Claire muss sich entscheiden zwischen der Zukunft und dem Jetzt. Wird sie jemals wieder zurückkommen?
Spannend von der ersten bis zur letzten Seite.

 
<< Start < Prev 1 2 3 Next > End >>